Adventskalender für Trauernde 2022

5. Dezember

 

Warum ist eine Therapiedecke in der Trauer nützlich?

Ganz einfach, der Trauernde braucht Schlaf, damit sich die schockierten Gehirnzellen wieder sammeln können.

Doch in der Trauer ist für viele kaum an Schlaf zu denken. Dabei kann jedoch eine Therapiedecke helfen. Der Druck dieser Therapiedecke wirkt auf Muskeln, Gelenke und Sehnen, indem sie eventuelle Verspannungen löst.

Man entspannt sich leichter und findet körperlich zu einer tieferen Ruhe.

Der Tiefendruck regt den Körper an, mehr Serotonin auszuschütten. Dieses Glückshormon hängt eng mit der Bildung des Schlafhormons Melatonin zusammen, weshalb Gewichtsdecken hilfreich für ein schnelleres Einschlafen und einen ruhigeren Schlaf sind.