Neustart nach einem furchtbaren Verlust

Dein wichtigster Mensch ist gestorben. Du kannst nicht mehr in dein altes Leben zurück, denn dein dir wichtigster Mensch ist verstorben. Du bist jetzt allein und ein Neustart ist nach dem Verlust des Partners unausweichlich. 

Das ist eine traurige und schwierige Situation. Du hast vielleicht das Gefühl, dass du nie wieder glücklich sein kannst. Aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass du nicht allein bist und dass es Menschen gibt, die dir helfen können.

Wie findest du die Kraft, wieder neu zu beginnen, nachdem du alles verloren hast?

Was gibt dir die Kraft für einen Neuanfang?

Wie kannst du die Angst überwinden, vor dem, was jetzt kommt?

Wie kann man während der Trauerarbeit nach dem Verlust eines geliebten Menschen wieder neu starten?

Ich habe hier all meine Beiträge gesammelt, die sich mit dem Neustart nach dem Verlust des Partners beschäftigen. Sie sind anfangs noch sehr persönlich, um so jünger die Artikel werden, umso mehr teile ich meine Erfahrungen.

Die Beiträge handeln aus dem Alltag als Trauernde, wie man die erste Zeit bewältigen kann und wie man sich auf einen Neustart vorbereitet.

So eine Erfahrung verändert. Der Tod eines geliebten Menschen und die Trauer verändert die Sichtweise auf das ganze Leben. Und ist beängstigend. Wie geht es jetzt weiter? So gerne wäre man in der sicheren Vergangenheit. Man vermisst seinen Menschen so sehr. Die Zukunft macht Angst. Und es gibt keinen Weg zurück.

Angst ist ein natürliches menschliches Gefühl und kann in bestimmten Situationen sogar nützlich sein. Wenn die Angst jedoch überhandnimmt und dich daran hindert, dein Leben normal weiterzuführen, kann das sehr belastend sein.

Wie kannst du das alles schaffen oder kannst du gar ein komplett neues Ich kreieren? Kann man wieder positive Gedanken generieren? Ist es möglich, ganz bewusst diese Phase einzuleiten? Den Neustart?

 Von der Trauer zur Power?

 

Achtsamkeit und im Jetzt sein, in der Gegenwart sein

Im Jetzt sein

Was ist dieses "im Jetzt sein"? Wie integriere ich mehr Achtsamkeit in mein Leben? kann ich so einfach glücklich werden? Finde hier Tipps

Was mir bei einem Glas Wein so einfällt

Gedanken zum Wein

Meine Gedanken bei einem Glas Wein über den Kapitalismus und die Sinnlosigkeit der Selbstzerstörung in der Selbstständigkeit

Warum habe ich nie Zeit

Zu wenig Zeit

Keine Langeweile und immer noch zu wenig Zeit. Mein Paradoxon in Zeiten von Corona. Vastu, Schreiben und Zeichnen en masse!

Wie geht es weiter?

Angst

Die Coronapandemie und die Krise machen Angst. Was kann ich selbst dagegen tun? Wie entwickel ich eine positive Sichtweise auf die Dinge?

Warum Festhalten? Antworten von der Witwe

Festhalten

Die Welt verändert sich schneller als wir fassen können. Woran kann man sich noch festhalten? Was kann ich gegen den Kontrollverlust tun?

Du möchtest auch deine Power zurückerlangen? Hier kannst du einen regelmäßigen Impuls erhalten, der dich wieder zurück ins Leben bringt: