14. Türchen

14. Türchen

Sunday, bloody Sunday: Unter uns, Girls: wer ewig in einer Beziehung war und hormonell verhütet hat, wird sein blaues, äh, rotes Wunder erleben, wenn er einmal den Kram in die Ecke wirft. Und erst diese Zauberunterwäsche bringt die Kontrolle über dein Leben zurück: 6...
13. Türchen

13. Türchen

Baby, es gibt Reis! Was als Trauernder richtig nervt, ist das Kochen für sich allein. Schnell muss es gehen, lecker muss es sein und eigentlich könnte man darauf verzichten, wenn man nicht was essen müsste. Schokolade ist keine vollwertige Mahlzeit. Meine beste...
12. Türchen

12. Türchen

So macht das Leben wieder Gin: Ja, ja, Alkohol bewusst genießen … weißt du längst. Die Mahner da draußen haben alle gut reden, doch hey Glückwunsch, du lebst noch. Da ist egal, was aktuell dein Treibstoff ist. Und so doof bist du nicht, dass du das nicht auf dem...
11. Türchen

11. Türchen

Dein Verpuppungs-Kokon aus grünem Samt: Buch, Tee, Couchisland, Kuscheldecke – das hat mir in der dunkelsten Zeit am meisten geholfen. Vor dem Elend kann man ja nicht wegrennen, das muss man irgendwie aushalten. Schön, wenn man es dabei warum und kuschelig hat...
10. Türchen

10. Türchen

Man reiche mir die Schokolade, verdammt! Schokolade geht immer, soll sie doch Serotonin enthalten. Und wenn du irgendwas brauchst, sind das Glückshormone. Und wenn die Box leergefressen ist, was in deinem Zustand verdammt schnell geht, kann man sie bunt bekleben oder...