Neustart nach Verlust

Dein wichtigster Mensch ist gestorben. Du kannst nicht mehr in dein altes Leben zurück. Du bist jetzt allein und du fragst dich, wie wirst du wieder glücklich nach dem Tod des Partners?

Ein Neustart nach dem Verlust ist durchaus mitten in der Trauer möglich

Klar, das glaubst du jetzt nicht, denn das Ganze hier ist eine traurige und schwierige Situation.

Sicher hast du gerade das Gefühl, dass du nie wieder glücklich sein wirst. Aber du kannst mir glauben, du kannst wieder glücklich nach dem Tod deines Partners werden.

Wie findest du jedoch den Weg und die Kraft, wieder neu zu beginnen, nachdem du alles verloren hast?

Was gibt dir die Motivation für einen Neuanfang?

Wie kannst du all die Angst überwinden, vor dem Unbekannten, was jetzt kommt? Wo du doch jetzt diesen Weg allein gehen musst?

Tägliche Post, die dir bei der Trauerbewältigung hilft. plötzlich verstorben. Du bist tot.

Wie geht das mit dieser Trauer?

Du hast selbst gerade so einen Verlust erlitten?

Wenn du dich wieder auf etwas freuen willst, dann sende ich dir jeden Montagmorgen einen neuen Denkansatz, der dir in deiner Trauer hilft.

Eine Nachricht voller Impulse, Ideen und einem Quentchen mehr Lebensfreude, prickelnd wie Champagner?

So dass du wieder etwas mehr Kraft für dein neues Leben findest und deine Gedanken wieder auf Vordermann bringen kannst.

Schau mal hier vorbei:

Achtung: kann Spuren von Humor und Positivität enthalten. Du könntest dich nach dem Lesen anders fühlen, also zuvor. 

Wie wirst du wieder glücklich?

Die Sache ist die:

ich war genau da, wo du jetzt stehst. Witwe mit 41, mein Mann und Geschäftspartner plötzlich verstorben und keine Absicherung. Wenn du mehr darüber erfahren willst, lade ich dich gern ein, durch diesen ganzen Blog zu stöbern. 

Da dieser Blog hier mittlerweile so riesig ist, habe ich die verschiedenen Themenblöcke etwas unterteilt. 

In den nachfolgenden Blogbeiträgen habe ich all meine Erfahrungen und Tipps aus dieser ersten beängstigenden jedoch auch so aufregenden Zeit gesammelt. 

So eine Erfahrung verändert. Der Tod eines geliebten Menschen und die Trauer verändert die Sichtweise auf das ganze Leben. Und ist beängstigend. Wie geht es jetzt weiter? So gerne wäre man in der sicheren Vergangenheit. Man vermisst seinen Menschen so sehr. Die Zukunft macht Angst. Und es gibt keinen Weg zurück. Doch irgendetwas in uns will auch glücklich sein. 

Und diese erste Phase des Neustarts steckt so voller Überraschungen, unerwarteten Wendungen und Möglichkeiten. Bei der Geschwindigkeit kommt man manchmal ins Stolpern. Zeit zum Innehalten ist wichtig!

Wie kannst du das also alles schaffen oder vielleicht kannst du sogar ein komplett neues Ich kreieren? Wie kannst du wieder positive Gedanken generieren? Wie schafft man es, ganz bewusst diese Phase einzuleiten? Den Neustart?

Klick dich hier durch:

 

Was hinterlässt man eigentlich, wenn man stirbt? Wie viel Eigentum ist notwendig? Was bleibt am Ende eines Lebens? Was ist unser Wert?

Eigentum

Was hinterlässt man eigentlich, wenn man stirbt? Wie viel Eigentum ist notwendig? Was bleibt am Ende eines Lebens? Was ist unser Wert?

Nach all dem Beerdigungsstress und sechs Monate nach Steffens Tod brauche ich Ruhe und Zeit für mich. Ich möchte endlich einmal alleinsein.

Alleinsein

Nach all dem Beerdigungsstress und sechs Monate nach Steffens Tod brauche ich Ruhe und Zeit für mich. Ich möchte endlich einmal allein sein.

Danach - was es ist, wie es weiter geht. Was bisher geschah. Eine Woche mit tausend Geschichten. Was ist passiert? Erfahrt es hier!

Danach

Meldung aus dem Jetzt. Aus dem ganz normalen Wahnsinn. Mit einer Prise Zukunft.

Was ist Resilienz? Kann ich die Fähigkeit, schwierige Lebenssituationen ohne anhaltende Beeinträchtigung zu überstehen, auch erlernen?

Resilienz

Resilienz: psychische Widerstandskraft und die Fähigkeit, schwierige Lebenssituationen ohne anhaltende Beeinträchtigung zu überstehen